Lustige Videos

Klauen ist billiger als Kaufen

Gute Nachrichten für alle Wolfgang-Schäuble-Gebeutelten. Die Kohle, die der schlitzohrige Bundesfinanzminister regelmäßig abzockt, lässt sich mit einem einfachen, bahnbrechenden System auch ganz ohne Steuererklärung zurückholen. Das Prinzip: Klauen statt Kaufen.

Finanzberater und Steuerexperten sich schockiert. Eine Studie hat ergeben, dass sich so monatlich ein ansprechendes und völlig steuerfreies Zusatzeinkommen erwirtschaften lässt. Die billige Alternative zum Bezahlen erspart dem Verbraucher außerdem lästige Wartezeiten an der Kasse.

Lediglich als Bezieher von Sozialleistungen sollte man vor dem Klauen im Supermarkt einen Besuch im örtlichen Kaufhaus in Erwägung ziehen. Denn: Kleider machen Leute. Mit dem richtigen Outfit und einer guten Ausrede lassen sich dann auch ziemlich unproblematisch die Folgen abwenden, falls man wider Erwarten einmal erwischt wird.

Gewarnt werden muss an dieser Stelle jedoch vor besonders hinterhältigen Verkäufern. Diese versuchen immer wieder, uns Produkte mit abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum unterzujubeln. Wie fies! 

Zum Kommentieren klicken

Schreibe einen coolen Kommentar

Nach oben
%d Bloggern gefällt das: