Fashion

Fashion- und Beautytrends 2015

Fashion 2015

Eigentlich sollte jetzt der Frühling Deutschland fest im Griff haben. Dummerweise hat es sich der Winter noch einmal überlegt und weigert sich hartnäckig von Dannen zu ziehen. Von daher sieht man noch nicht sehr viel von dem, was eigentlich mode- und beauty-mäßig auf Euch zu kommen sollte.

Dabei sind die Trends 2015 sehr vielfältig. Im Hairstyling dominieren lange, glatte Haare. Der Trend geht eindeutig weg von aufwändig gestylten Lockenköpfen. Wenn überhaupt etwas gewelltes, dann höchstens ein paar lässig-eleganze Lazy Waves. Die entstehen zum Beispiel, wenn man geflochtene Zöpfe öffnet. Das trifft sich gut. Denn Zöpfe sind auch voll im Trend. Also einen Abend Zöpfe und am nächsten Tag könnt Ihr dann mit den Lazy Waves Eure Arbeitskollegen beeindrucken. 🙂

Fashion-mäßig wird es bunt. Der eine oder andere hat es vielleicht schon in den einschlägigen Boutiquen gesehen, farbenfroh wie ein Korallenriff. Aber neben farbigen Prints und Color-Blocking sind auch komplett einfarbige Outfits in schwarz, weiß oder beige aktuell.  Außerdem trägt Frau lässige Flatterhosen und schulterfreie Oberteile. Sehr passend zur Wetterprognose für diesen Sommer, der heiß, schwül und nass werden soll. Auch die Accessoires gehen in Richtung tropischer Trends. Es muss in erster Linie groß sein, egal ob Kette oder Ohrringe.

Wo es im Beauty-Bereich in diesem Jahr lang geht, erklärt Euch Bibi im Video. Hier seht Ihr auch noch mal eine Zusammenfassung der Hair- und Fashion-Trends.

Zum Kommentieren klicken

Schreibe einen coolen Kommentar

Populär

Nach oben
%d Bloggern gefällt das: