Blog

Th├╝ringer Ausl├Ąnder

Shoppen

Bevor sich Enni in die Partynacht st├╝rzt, noch ein kurzes Update. Schon kurz nach der Landung in Leipzig-Halle wusste ich wieder, was mir die ganze Zeit gefehlt hat. ­čÖé

Tiger hat Big D heute zum Shoppen mitgeschleift. Der ├ärmste wird bestimmt die halbe Nacht von Schuhen und Tops tr├Ąumen. Immerhin hat er sich auch was gekauftÔÇŽ eine neue Haarschneidemaschine. Wow! Weil… das Geld f├╝r den Fris├Âr kann man sich ja sparen. GOSH M├äNNER!

Als wir aus dem Terminal raus waren, fiel Big D ein, dass er ja noch einen neuen Akku f├╝r seinen Rasierer braucht. Wir also noch mal dahin. Und als wir dann bei Kaufhof in diese Elektroabteilung rein kamen, habe ich mich wieder einmal gefragt, wer von uns beiden eigentlich der Ausl├Ąnder ist… ­čÖé

Die Verk├Ąuferin hat ihn ihn dann auch sofort wieder erkannt und kam gleich angefegt: ÔÇťGing der Haarschneider nicht?ÔÇŁ Big D guckte erst ein wenig verdaddert. Damit hatte er wohl nicht gerechnet. Er hat sich aber schnell wieder gefasst und prompt kam eine der f├╝r Big D typischen Reaktionen:

„Doch, gingen hat er getut.“

Ich guck unseren Germanistik-Tiger an, Tiger guckt zur├╝ck. Und ich hab schon gesehen, wie sich ihre Bauchmuskeln zusammenzogen, um schlie├člich den tigerschen Lachkrampf frei zu geben. In diesem Moment war ich wieder zu Hause… ­čÖé

OK… Enni geht noch mal schnell durch die Socials und dann PARTY!!! Kommt gut durch die Nacht! ├ähm… Josi… Lorenzo… wir starten gleich den Booster! ­čśÇ

Zum Kommentieren klicken

Schreibe einen coolen Kommentar

Popul├Ąr

Nach oben
%d Bloggern gef├Ąllt das: