Blog

Bilderbuch-Geschichten

AEG Rapido Handstaubsauger

Ich habe einen neuen Staubsauger gekauft. Und zwar nicht irgendeinen Staubsauger, sondern einen Handstaubsauger mit Akku. Kennt Ihr. Mit dem Teil kann man mal schnell die Chips-Krümel vom Tisch saugen oder den Euro an der Tanke sparen und das Auto aussaugen. Ausprobiert hab ich ihn schon und er funktioniert hervorragend. Na ist schließlich auch ein AEG: Auspacken – Einschalten – Geht. 😊

Das einzige, was mich wirklich ein wenig irritiert hat, war die Bedienungsanleitung. Also nicht, dass man sowas für einen Handstaubsauger wirklich braucht, aber man setzt es ja irgendwie voraus. Ich versuche noch zu ergründen warum, aber AEG legt nur noch die Garantiebedingungen und die Sicherheitshinweise in Schriftform bei. Die eigentliche Bedienungsanleitung besteht nur noch aus Bildern. Wirklich – nicht ein einziges gedrucktes Wort ist enthalten.

Nun weiß ich nicht, ob sich AEG auf den in Zukunft erhöhten Ausländeranteil in der Bevölkerung oder das sinkende Ausbildungsniveau unserer Kids einstellt. Fakt ist: beide Bevölkerungsgruppen haben ernsthafte Probleme mit der deutschen Sprache. Bilder dagegen verstehen sie ja auf Anhieb. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob diese Gruppe überhaupt Handstaubsauger kauft. Wozu auch? Für orientalische Teppiche sind die Teile zu klein und zum Reinigen von Smartphones wiederum zu groß.

Ich persönlich musste mir das bebilderte Beiblatt dreimal ansehen, bevor ich begriffen habe, was die da von mir wollen. Aber vielleicht bin ich ja auch schon zu alt für die Bedienungsanleitungen von morgen. Sicher gibt es da irgendwo eine Facebook-Gruppe, in der man darüber diskutieren kann. Oder man fragt einfach einen Freund über WhatsApp, wenn man nicht weiterkommt – per Sprachnachricht natürlich. Wozu braucht man also noch diesen veralteten Kram wie Buchstaben, Schrift, Lesen oder Schreiben. Außerdem ist das eh viel zu schwer zu erlernen. Bilder sind da doch viel einfacher…

Zum Kommentieren klicken

Schreibe einen coolen Kommentar

Populär

Nach oben
%d Bloggern gefällt das: